Politik & Wirtschaft

Running for those who can't - Wings for Life Worldrun 2020

Lesezeit: 1 Minute Quelle: CGM Media - 6. Mai 2020

Die ganze Welt läuft zur gleichen Zeit auf sechs Kontinenten für die, die es selbst nicht können. Egal bei welchem Wetter, bei Nacht oder Tag, über Berge und Täler, entlang der Küsten oder durch Städte. Die großen Flagship Runs mit mehreren tausend Läufern und einem echten Catcher Car sind heuer zwar auch Corona zum Opfer gefallen, es gibt bei diesem Laufbewerb aber schon länger die Möglichkeit, individuell teilzunehmen und den Lauf mit einer App aufzuzeichnen. Weltweit sind dieses Jahr 77.103 Läufer und Rollstuhlfahrer gestartet. Unter den 27.046 österreichischen Startern waren auch 9 Läufer des CGM Runningteams.

Der Wings for Life Worldrun ist keine gewöhnliche Laufveranstaltung, bei der man eine gewisse Distanz absolvieren muss. Hier werden die Läufer und Rollstuhlfahrer von der Ziellinie verfolgt und versuchen, so weit wie möglich zu kommen. Gestartet wird weltweit zur gleichen Zeit. Eine halbe Stunde später startet dann das Catcher Car mit 14 km/h und steigert dann jede halbe Stunde seine Geschwindigkeit. Das Catcher Car ist auch gleichzeitig die Ziellinie. Sobald es einen also erwischt hat, ist das Rennen beendet. Sieger ist derjenige, der als letzter eingeholt wird. Beim diesjährigen App-Run waren das Michael Taylor (GBR / 69,9 km) und wie bereits im Vorjahr die Russin Nina Zarina (54,2 km).

Gewinner gibt es beim Wings for Life Worldrun aber viele: Die gesamten Startgebühren werden von der gemeinnützigen Stiftung Wings for Life für Forschung und Studien über Rückenmark und Rückenmarkverletzungen verwendet, um Querschnittlähmung heilbar zu machen. 2020 sind dafür rund 2,8 Millionen Euro gesammelt worden.

Die Distanzen der CGM-Läufer:

Reinhard Schimmel: 31,2 km
Norbert Mittermayr: 28 km
Armin Auer: 26,7 km
Roland Mühlberger: 25,6 km
Johannes Haslinger: 24,2 km
Julia Maderthaner: 16,3 km
Philipp Streinz: 14,2 km
Christina Schirz: 7,9 km
Markus Mandl: 7,7 km


Bildquellen & Copyright

Pixabay #2343558|Urheber: composita


Ganzen Artikel lesen
Diese Seite benutzt Cookies. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen Ablehnen Akzeptieren