Fachartikel

Osteoporose: Alle 3 Sekunden bricht ein Knochen!1

Lesezeit: 3 Minuten Quelle: Amgen GmbH

Mit freundlicher Unterstützung von

Osteoporose zählt zu den chronischen Erkrankungen und ist damit regelmäßig zu kontrollieren sowie dauerhaft zu therapieren2, was natürlich nicht so einfach ist.

 

Wussten Sie, dass PatientInnen die halbjährliche PROLIA®-Injektion3 als Langzeitbehandlung mit mittlerweile über 10 Jahren Erfahrung4 bevorzugen?

Wir helfen, sich rechtzeitig an Termine und die Folge-Injektionen zu erinnern!

Mit der verbesserten PROLIA® Packung haben Sie die Möglichkeit, bei der Verabreichung die Folge-Injektion anzusprechen, dafür gleich den nächsten Termin zu fixieren, diesen in der darin enthaltenen Erinnerungskarte vorzumerken und damit auf die Wichtigkeit der Dauertherapie hinzuweisen.

Außerdem haben wir noch weitere ‚Erinnerungs-Materialien‘ wie die Osteoporose-Übersicht, den Knochenpass und Erinnerungs-Aufkleber. Bestellen Sie all das kostenlos mit dem Bestellformular rechts oben unter FÜR SIE ZUM DOWNLOAD.

Amgen unterstützt DFP-Fortbildungen und hilft, informiert zu bleiben!

Wussten Sie, dass Amgen DFP-Fortbildungs-Veranstaltungen wie die Bone Academies unterstützt? Diese und viele, weitere Informationen erhalten Sie direkt auf www.boneacademy.at oder in der Ankündigung rechts oben unter FÜR SIE ZUM DOWNLOAD.

Amgen Info-Service, um regelmäßig Neuigkeiten zu erhalten!

Möchten Sie Aktuelles zu Osteoporose, Leitlinien, Veranstaltungs-Highlights, uvm. erhalten? Dann melden Sie sich JETZT hier an:Handy zur Hand nehmen, Kamera aktivieren und Handy-Kamera über den QR-Code rechts halten. Es öffnet sich die Webseite des Amgen Info-Services, das Sie jederzeit – ohne Angabe von Gründen – wieder abmelden können.

 


Bildquellen & Copyright

Adobe Stock #158950600|Urheber: RFBSIP

 

AT-PRO-0821-00002

 

Referenzen:

1 Johnell O & Kanis JA, Osteoporos Int. 2006 Dec;17(12):1726-33.
2 Arznei & Vernunft Leitlinie Osteoporose, 2017
3 PROLIA® (Denosumab), veröffentlichte Fachinformation
4 Freemantle N, et al. Osteoporos Int. 2012;23:317–26.
5 Baron R et al. Bone 2011; 48 (4):677-692.
6 Cummings SR et al. N Engl J Med. 2009; 361 (8):756-765.
7 Bone HG et al. Lancet Diabetes Enodcrinol. 2017; 5 (7):513-523.
8 M. Geller et al. ASBMR 2014 FR0388/SA0388.
9 Hadji P et al. Osteoporos Int. 2016 Oct; 27 (10):2967-78.


Cookie