Fachartikel

Pneumovax®23 – ab sofort uneingeschränkt lieferbar

Lesezeit: 3 Minuten Quelle: Merck Sharp & Dohme Ges.m.b.H

PNEUMOVAX® 23 ist ein Polysaccharid-Impfstoff, der für Kinder ab einem Alter von 2 Jahren, Jugendliche und Erwachsene zur aktiven Immunisierung gegen Krankheiten empfohlen wird, die durch Pneumokokken hervorgerufen werden.1

Laut Fachinformation deckt PNEUMOVAX® 23 23 Pneumokokken-Serotypen ab, die etwa 90 % aller Pneumokokken-Erkrankungen verursachen. PNEUMOVAX® 23 sollte entsprechend den offiziellen Impfempfehlungen angewendet werden.1

Empfehlung der Erwachsenenimpfung laut Österreichischem Impfplan 2021

Bei der Erwachsenenimpfung werden drei Gruppen unterschieden: Gesunde Erwachsene (>60 Jahre), Personen mit erhöhtem Risiko zu erkranken (>50 Jahre) und Personen mit hohem Risiko und dringend indizierter Impfung (alle Altersgruppen).2

  • Gesunde Erwachsene: Ab dem vollendeten 60. Lebensjahr ist die sequentielle Impfung, i.e. 1x PNC13 und nach ≥1 Jahr 1x PPV23 für alle Erwachsenen empfohlen. Eine routinemäßige Wiederholung der Impfserie nach 5–6 Jahren ist nicht vorgesehen. Gesunden Erwachsenen vor dem vollendeten 60. Lebensjahr ist die Impfung nicht empfohlen.2
  • Personen mit erhöhtem Risiko: Bei Vorliegen von Umständen, wie Rauchen, Alkoholabusus, Hypertonie, Atherosklerose, subchronische Bronchitis etc., die ein erhöhtes Risiko für schwere Pneumokokkenerkrankungen bedingen können, wird die sequentielle Impfung PNC13 und nach ≥1 Jahr PPV23 bereits ab dem 51. Lebensjahr empfohlen. Eine einmalige Wiederholung der Impfserie (PNC13 + PPV23 nach ≥1 Jahr) im Abstand von 6 Jahren zur letzten Pneumokokkenimpfung wird – nach dem vollendeten 60. Lebensjahr - für diese Personen empfohlen.2
  • Personen mit hohem Risiko und entsprechender Indikation ist altersunabhängig die sequenzielle Impfung, PNC13 und nach ≥8 Wochen PPV23, dringend empfohlen. Diese sequenzielle Impfung sollte alle 6 Jahre wiederholt werden.2

Impfschema laut Österreichischem Impfplan 2021

Fortbildung

Pneumokokken bei Adulten und Risikogruppen

Möchten auch Sie rund um den Themenbereich der „Pneumokokken bei Adulten und Risikogruppen“ weitere Informationen erhalten und dabei auch noch einen DFP-Punkt* bekommen?

Erleichtern Sie sich die tägliche Arbeit und profitieren Sie von den Informationen von OA Dr. Holger Flick, die Sie sich in seinem ca. 37-minütigen Video aneignen können.

HIER GEHT ES ZUM WEBINAR

*Dieses on-demand Webinar wird Ihnen von der Österreichischen Gesellschaft für Infektiologie und Tropenmedizin (ÖGIT) zur Verfügung gestellt.3

AT-PNX-00037, erstellt September 2021


Bildquellen & Copyright

thenounproject_Image# 433Qr4

  1. Fachinformation Pneumovax23®, Stand Juli 2019; https://spconline.msd-info.net/spc_display.php#country=aut&group=4837&content=FI&product=4837
  2. Impfplan Österreich 2021, Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz; https://www.sozialministerium.at/Themen/Gesundheit/Impfen/Impfplan-%C3%96sterreich.html
  3. Medical Dialogue Kommunikations- und PublikationsgmbH, Pneumokokken Webinar, https://infektiologie.co.at/e_learnings/pneumokokken-bei-adulten-und-risikogruppen

Für Sie zum Download bereitgestellt: 

FKI

Cookie